Unser aktuelles Programm bis März 2016      -                                           

 

                                              Wir freuen uns über Ihren Besuch

 

Der Zoo

 

die multimediale Lesung mit Thomas Sbampato

 

Als Fotograf und Buchautor hat sich Thomas Sbampato seit über 15 Jahren auf Abenteuer Reportagen über den Norden Nordamerikas spezialisiert. Der Fokus ist dabei auf das Zusammenleben von Mensch und Natur, die Schnittstelle der Lebensräume von Zivilisation und Wildnis gerichtet.

 

Seit 2009 hat der Autor in über 800 Vorträgen an Schulen und Bibliotheken in der Schweiz und Deutschland aus seinem Sachbuch „Mein Grosses Buch der Bären“ aus dem Knesebeck Verlag, mit Fotos und Filmen in äusserst unterhaltsamer Art über Eis-, Braun-  und Schwarzbären live berichtet und so über 30‘000 Kinder, Jugendliche und Erwachsene für den schonenden Umgang mit der Umwelt, sowie für die Akzeptanz der grössten Landraubtiere der Erde und deren Lebensraumerhaltung sensibilisiert.

 

Thomas Sbampato wurde im Verlauf der Vorträge und unzähligen Gesprächen mit Zuschauern klar, dass die wenigsten im Publikum jemals mit der Wildnis in Berührung kommen werden. Der Zoo ist somit die einzige Begegnungsstätte, wo alle Menschen Zugang zu den wilden Tieren haben können und es ist einfach ein Unterschied, ob man die Tiere im Fernsehen, in Büchern, auf Grossleinwand sieht oder sie in voller Grösse erleben, riechen und eventuell sogar berühren kann. Der Zoo ist zwar nicht die freie Wildbahn und wird sie auch nie ersetzen können, aber nach jahrelanger Wildniserfahrung im engen Kontakt mit Tieren ist der Autor überzeugt, dass die Zootiere in modernen Gehegen mit genügend Auslauf- und Beschäftigungsmöglichkeiten ein erfülltes Leben führen können.

 

Das Buch setzt sich mit den Fragen auseinander, die nicht nur Kinder wissen wollen oder möchten Sie nicht auch erfahren, wo die Tiere aus dem Zoo eigentlich herkommen? Können sie sich in ihren Gehegen überhaupt wohlfühlen? Welche unterschiedlichen Aufgaben müssen erledigt werden, damit ein Zoo gut funktioniert? Und ist «Zoodirektor» wirklich so ein toller Beruf? Thomas Sbampato geht diesen und vielen weiteren Fragen in seinem Buch «Besuch im Zoo» nach. Filme aus dem Zooalltag, die per QR Code mit dem Handy, Tablett oder Computer abgerufen werden können, ergänzen das Buch und vertiefen die Erlebnisse und helfen aufzuzeigen, wie ein moderner, nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen geführter Zoo funktioniert. Für die Bilder und Interviews besuchte der Autor in den vergangenen zwei Jahren zwölf führende Zoos in Deutschland, Österreich, Kanada und der Schweiz.

 

„Als Sachbuchautor bemühe ich mich die Thematik so interessant, lebensnah und altersgerecht wie nur möglich mit Film und Fotos live kommentiert im Vortragsstil zu präsentieren“, sagt Sbampato. Die etwas andere „Lesung“ mit Beamer beschränkt sich dabei nicht nur auf die eigentliche Thematik, sondern er berichtet auch über die Entstehung der Bücher, die Arbeit als Autor und Journalist und trägt so massgeblich zur Lust am Lesen bei.  

 

Weitere Informationen zu den Büchern  und Lesungen auf www.sbampato.ch

 

Alle Veranstaltungen beginnen in der Regel an den angegebenen Terminen jeweils um 19.30 Uhr in der Stadthalle Bad Hersfeld, Wittastr. 5.

Mit *) .gekennzeichnete Veranstaltungen finden in Kooperation mit dem Buchcafé. Verein für Kultur und Kommunikation e.V., Brink 11, statt. Kartenvorverkauf über die Hoehlsche Buchhandlung, T. 06621-14773. Nähere Information: T. 06621-2801.

 

Der Vorstand dankt allen Mitgliedern, Freunden und Gästen des Kulturbundes Bad Hersfeld e.V. ganz herzlich für Ihren Besuch und Ihre Unterstützung.

 

Mit Ihrer Unterstützung werden wieder erstklassige Referenten, Schriftstellerinnen und Entdecker aus Forschung und Technik aktuelle Themen aufgreifen. Selbstverständlich besteht die Möglichkeit zum Gespräch vor und nach den Veranstaltungen.

 

Bankverbindungen des Kulturbundes Bad Hersfeld e.V.:

 

Sparkasse Bad Hersfeld-Rotenburg

IBAN: DE29 5325 0000 0001 0042 18

BIC: HELADEF1HER - oder:

 

VR-Bank Bad Hersfeld-Rotenburg

IBAN: DE71 5329 0000 0068 089905

BIC: GENODE51BHE

 

 

Planungen für die neue Saison 2016/2017

 

Datum                 Referenten                                  Thema

25.10.2016         Hugo Wieg                                    Ein  Abend mit Mozart-Opern

08.11.2016         Dr. Michael Fleck                          Sokrates

22.11.2016         Stephan Schulz                             Südafrika in 3D

29.11.2016         Prof. Dr. Karl-Friedrich Pohlmann Die Entstehung des Korans

06.12.2016         Susanne Völker                             Grimmwelt Kassel

13.12.2016         Naomi Schenck                             Mein Grossvater stand vorm Fenster                                                                                     und trank Tee Nr. 12

17.01.2017         Eva Demski                                   Autorinnenlesung

07.02.2017         Dr. Michael Farrenkopf                 „Mythos Kohle“ – Schachtanlagen des                                                                                    Ruhrbergbaus in der Werksfotografie

27.02.2017         Wladimir Kaminer                         Lesung

07.03.2017         Prof. Dr. Thomas Fröhlich             Geschichte der Meßtechnik von                                                                                             Archimedes bis zur Atomzeituhr

21.03.2017         Dr. Manfred Wagner                      Arthur Schopenhauer und das Geld

25.03.2017         Detlev Jöcker                                 Kinderliedermacher Konzert                                                                                                 Arabella Wirbelwind

Änderungen vorbehalten.